Markt Kaisheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Die moderne Gemeinde

mit historischem Flair

  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim
  • Hintergrundbild des Marktes Kaisheim

Seiteninhalt

Aus dem Brief Mozarts an seinen Vater vom 3. Dezember 1778

„...künftigen Mittwoch reise ich ab, wissen sie wohl mit was für Gelegenheit? -mit den H: Reichsprälaten von Kaysersheim; - als ihn ein guter Freund von mir gesprochen - so kennte er mich gleich vom Namen aus; und zeigte viell vergnügen mich zum Reise-compagnon zu haben; er ist (obwohlen er ein Pfaff und Prälat ist) ein recht liebenswürdiger Mann; ich gehe also über kaysersheim und nicht Stuttgart - da liegt mir aber gar nichts daran, denn es ist gar zu gut wenn man auf der Reise den beutl (der ohnehin gering ist) ein wenig sparen kann."

Quelle:
Rudolf Braun, Streiflichter aus der Geschichte des Klosters Kaisheim

Navigation

Weitere Informationen

  • Highlight Slogan

    Es sind derzeit leider keine Einträge in der Datenbank enthalten.